General Electric

29 Mrz 2016 | Under Trading Journal | Posted by | 0 Comments |

General Electric – Verkauf des US Hotel Franchise Portfolios

General Electric $GE löst sein $1,4 Milliarden US Hotel Franchise Portfolio auf. General Electric und der Verkauf des US Hotel Franchise Portfolios

General Electric teilte mit, dass das US Hotel Franchise Portfolio an die Western Alliance Bancorp verkauft werden soll. Dieses Feschäftsfeld umfasst Darlehen in Höhe von $1,4 Milliarden und dient der Immobilienfinanzierung für Besitzer von Service-Hotels.

Weitere Interessenten

General Electric teilte weiterhin mit, das auch ein ungenannter Käufer Interesse zeigen würde. Dieser Interessent steht in Verbindung zu Kanadas Restaurant-Branche und verfügt über $300 Millionen Darlehen.

General Electric geht davon aus, dass  mit diesem Geschäft ein Gewinn von $200 Millionen gemacht wird und es soll im 2. Quartal abgeschlossen werden. Da diese Geschäftseinheit einen großen Anteil an der GE Franchise Finance Einheit darstellt und die letzte Einheit des Nordamerikgescäftes ist, soll diese verkauft werden, um die Größe von GE Capital zu reduzieeren.

Die Transaktion wird voraussichtlich sofort an die Western Alliance Bancorp verkauft, teilte die Bank in einer gesonderten Erklärung mit.

 

Kommentare und Verlinkungen sind ausdrücklich erwünscht !!! Weitere Infos zu diesem Artikel können gerne in den Kommentaren veröffentlicht werden !!!

Hinterlasse hier Deine Börsenweisheit

Your email address will not be published.