Software AG Aktie – DBP schon wieder im Sinkflug

18 Jul 2017 | Under Hot Stocks News | Posted by | 0 Comments |

Software AG Aktie

Software AG veröffentlicht vorläufige Zahlen unter der etwas irreführenden Headline „Software AG veröffentlicht vorläufige Q2 Finanzkennzahlen und erhöht Ausblick für Operative Ergebnismarge 2017“. Warum die Software AG Aktie das nicht ersprechen kann, lest ihr in meiner Einschätzung.

Quartalsbericht zur  Software AG AktieSchaut man sich die Zahlen genauer an, zeichnet sich ein weniger positives Bild:
DBP Umsatz ca. 3% unter den Erwartungen und die wichtigen Lizenzen sogar ca 13% darunter! A&N (hohe Margen & kurz, mittel- und langfristig rückläufig) war einigermaßen ok und Consulting sogar ordentlich. Durch Anhebung der OM um 50 Basispunkte sollten die Analystenerwartungen wohl für das EBITA nur um ca 1% reduziert werden (Umsatz ca -2.5% aber OM +50bps).

Die Aussichten für das Geschäft haben sich allerdings deutlich mehr eingetrübt. Die Umsatzprognosen wurden zwar bestätigt, allerdings erscheint hier insbesondere im wichtigsten Segment DBP maximal das untere Ende möglich und wird zudem von Wartungen anstelle von neuen Lizenzen getragen. Unter dem Strich wiedermal ein schwaches Quartal der Software AG. Aber keine Sorge das Management wird ab 9:00 (Conference Call mit Analysten) alles tun, um das Quartal schön zu reden. Tip: Unbedingt den Webcast anhören…traditionell ist das fast schon Comedy.

Infos zur Software AG Aktie

Bericht Quartalszahlen

Conference Call

Über die Software AG

Gründung 1969
Sitz Darmstadt
Umsatz 2016 871,8
Mitarbeiter 4.471
Branche Software

 

Hinterlasse hier Deine Börsenweisheit

Your email address will not be published.